Mit großem Interesse folgten Mitglieder der Feuerwehrjugend aus Spittal/Drau und Obervellach beim Erste-Hilfe-Kurs den Ausführungen von Martin Klaar von der Bezirksstelle des Roten Kreuzes Spittal.

 

24 Jugendliche der Feuerwehrjugend aus Spittal und Seeboden hielten am vergangenen Samstag, dem 1. Oktober 2016, eine große Übung in den Spittaler Auen ab. Damit begann die neue Ausbildungssaison für die Nachwuchsfeuerwehrleute.

 

Eine ehrenvolle Aufgabe hatte unsere Spittaler Feuerwehrjugend gemeinsam mit Jungkameraden/-innen der FF Seeboden, FF Pusarnitz und FF Hühnersberg am Samstag, dem 10. September 2016.

  Sein Versprechen rasch eingelöst hat unser Bürgermeister Gerhard Pirih. Anläßlich der Verleihung des KIWANIS-Preises Ende Mai hat er unseren Kindern in der Feuerwehrjugend spontan Citytaler im Wert von 250,- zugesagt.

  Insgesamt fünf Nominierungen gab es für den KIWANIS-Preis 2016, der am 20. Mai 2016 im Stadtsaal verliehen wurde. Das weltweite Motto der KIWANIS-Klubs ist „Wir unterstützen Kinder“, deshalb haben auch vier der Nominierungen aus dem Bezirk Spittal mit ehrenamtlicher Jugendarbeit zu tun.

ÖBFVLandesfeuerwehrkommando KärntenERICards

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com