Am 12.09.2016 übte ein Teil unserer Feuerwehr am Gelände der Firma Bastarz die Bergung von verletzten Personen aus einem verunfallten Auto.

Das Auto steckt am Fuße einer steilen Böschung zwischen Bäumen fest und es musste erst ein entsprechender Zugang freigemacht werden, bevor die Verletzten Personen mittel hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug geborgen werden konnten. Wir danken der Firma Bastarz recht herzlich für die Möglichkeit, diese Übung durchführen zu können!




ÖBFVLandesfeuerwehrkommando KärntenERICards

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com