eiko_list_icon PKW-Absturz in Spittal


Technischer Einsatz
Zugriffe 325
Einsatzort Details

Fünfwundenweg
Datum 27.12.2017
Alarmierungszeit 19:59 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Spittal an der Drau
Fahrzeugaufgebot   KDOF  LFB-A  SRF-K

Einsatzbericht

Am 27.12.2017 um 19:59  Uhr wurde die Feuerwehr Spittal/Drau zu einem Verkehrsunfall mit einer unklaren Schadenslage auf der Unteren Ebnerwiese in Spittal/Drau alarmiert.

Ein PKW ist von der schneebedeckten abschüssigen Fahrbahn abgekommen, hat sich überschlagen und ist  15 Meter über die Straßenböschung in ein Bachbett abgestürzt. Das Auto des Pizzalieferservice ist am Dach liegend zum Stillstand gekommen.

Der Fahrer konnte sich unverletzt selbst aus dem Auto befreien und die Einsatzkräfte alarmieren.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben das Unfallauto, an dem Totalschaden entstand ist, mit einen LKW-Ladekran und einer Seilwinde geborgen und seitlich abgestellt.

Bei diesem Einsatz waren die Feuerwehren Spittal/Drau, (insgesamt mit 3 Fahrzeugen, 23 Mann) und eine Streife der PI Spittal im Einsatz.

ÖBFVLandesfeuerwehrkommando KärntenERICards

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com